Thomas Zander

Keyboard / Flöte

THOMAS ZANDER ist gebürtiger Hannoveraner und spielt eigentlich schon immer Klarinette, Saxophon und Flöte.

Er unterrichtet Klarinette und Saxophon an der städtischen Musikschule in Hannover, ist seit Jahren ständiger Gastmusiker für Saxophon, Klarinette und Querflöte z.B. am Theater für Niedersachen und an der Oper in Hannover bei der WEST SIDE STORY.  In der Bigband von ROGER CICERO spielte er von Beginn an als Bariton-Saxophonist und spielt Tenor im Quartett von BILL RAMSEY.

Daneben arrangiert und komponiert er Kammer- und Orchestermusik, zuletzt ein Quartett für 4 Bassklarinetten, UA 10/2013 und ein Quintett für Bassklarinette und Streichquartett, UA 02/2016.